Menu

Literarisches

Hier finden sich meine im Augenblick erhältlichen literarischen Werke. Eine Liste meiner sämtlichen Publikationen finden Sie hier!


 

Zurück zur Übersicht

Die Beatles, Marx und warme Kuhmilch. Wie Neustadt an der Bille die 60er Jahre erlebte.


Bürgermeister Petersen muss es wissen. Die 60er Jahre sind mehr als die APO, Rudi Dutschke, Vietnam-Krieg und Gruppensex. Sie haben vor allem der Provinz einen unübersehbaren Fortschritt gebracht. Der Stadt-Chronist, der Ich-Erzähler, hat da seine Zweifel.

Im Zentrum des Geschehens steht der liberale Schulleiter vom Gymnasium Neustadt, Traugott Busch. Er setzt einen Neubau seiner Bildungsanstalt durch, zahlt für sein Engagement aber einen hohen Preis. Ihm zur Seite steht die zwielichtige Brenda Adelstorff, die in der Stadt regelmäßig für Gesprächsstoff sorgt. Sie ist Buschs Verbündete, der sich zunehmend angreifbar macht und zur tragischen Figur wird.
Dieses Buch ist auch ein humoristischer Beitrag zur Geschichte der 1960er Jahre. Es steigt hinab in die Niederungen der Kommunalpolitik und fragt zugleich, wie eine wahrhaftige Kommunalgeschichtsschreibung aussehen könnte. Am Ende geht es auch hier um die Wirkmächtigkeit von Verschwörungstheorien und ihrer Hintermänner.


Dittrich Verlag 2018

Zurück